Pfisterstraße 11 | 80331 München
089 / 262 099 150

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

Marionettenfalte

Die Marionettenfalten ziehen sich von den Mundwinkeln zum Kinn hinunter und erwecken teilweise den optischen Eindruck, dass die Mundwinkel permanent nach unten hängen – wie bei einer traurigen Marionnette. Sie verleihen somit oft einen grimmigen und negativen Ausdruck. Diese Mundfalten gehören meistens zu den ersten Alterungserscheinugen wenn die Haut ihre Elastitzität verliert.

Durch die Modellierung der entsprechenden Gesichtspartien mit Hyaluronsäure können die Marionettenfalten verringert oder komplett entfernt werden. Marionettenfalten können nicht mit Botulinum behandelt werden, da es sich um Volumenverlust handelt.

Schließen
+49 (0)89 262 099 150