Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

Oberlippenfältchen

Oberlippenfältchen, im Volksmund auch als Raucherfalten oder Plisseefalten bezeichnet, entstehen durch den altersbedingten Verlust von Elastizität und Spannkraft der Haut sowie der ständigen  Inanspruchnahme der Lippen- und Mundmuskulatur. Sie lassen das Gesicht erheblich älter aussehen als dies tatsächlich der Fall ist.

Die Falten lassen sich in einer Kombination von Botolinum und Hyaluronsäure sehr effektiv behandeln. Durch die sanfte Unterspritzung mit Hyaluronfiller und die Verringerung der Muskelaktivität durch Botulinum wird der Oberlippenbereich geglättet. Die Betroffenen wirken jünger, frischer und können wieder befreit strahlen.

Schließen
+49 (0)89 262 099 150